Zurück zum Leben

Bewertung:
85% of 100

Die Geschichte meiner Depression

Dieses Buch gibt Einblick in meine persönliche Geschichte. Es zeigt die Entwicklung von der ersten Ahnung bis zur Erkenntnis: Ich leide an einer Depression und muss mich behandeln lassen. Und es zeigt den Weg zurück zum Leben. Die Erkenntnis der Wurzeln, ein erstes Vorwärts und der erneute Absturz bis zur verzweifelten Frage: Hört das denn niemals auf? Hilfreich erwies sich eine vielfältige und ganzheitliche Behandlung über viele Monate. Heute steht die Erhaltung der neuen Kraft und ein veränderter Weg im Vordergrund.

Dieses Buch ist kein Ratgeber. Es ist ein Buch der Hoffnung. Der Titel bezieht sich auf Psalm 31,8: «Du zeigst mir den Weg zum Leben.» Diese Worte sind mir zum persönlichen Bekenntnis geworden.

Mit Vorworten von Dr. Debora Sommer (Theologin, Dozentin, Autorin und Referentin) und Dr. med. Walter Meili (Psychiater und Psychotherapeut).

Mehr Informationen
ISBN 978-3-906959-50-4
Verlag MOSAICSTONES
Form Softcover mit Bildern, farbig
Seitenzahl 256
Format 13,5 x 20,5
Erscheinung 2021
24,80 CHF
Zzgl. Versand
Auf die Merkliste

Beschreibung

«Ein mutiges, ehrliches und überaus bewegendes Buch!»

Dr. Debora Sommer, Theologin, Autorin und Referentin


«Ehrlich beschreibt Max Hartmann seine anfänglichen Widerstände, seine Einsichten, seinen Heilungsweg.»

Dr. med. Walter Meili, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Um die Lebensmitte begannen sich Anzeichen eines Burn-outs zu zeigen, das schliesslich als mittelschwere depressive Episode diagnostiziert wurde. Das Tagebuch von Max Hartmann zeigt den Verlauf und die Therapie der Erkrankung, aber auch wichtige Einsichten und den Wert einer hilfreichen christlichen Spiritualität. Das Buch ist ergänzt mit einem Beitrag seiner Frau Eva Hartmann-Kunz.

Bewertungen 4

  1. Bewertung
    80%
    Ein packendes, spannendes und berührendes Buch, dass ich innert 24h gelesen habe.
    Zurück zum Leben Bewertung von on
    Max Hartmann hat ein sehr berührendes, ehrliches und spannendes Buch geschrieben. Ein Mann der zu seinen Stärken und Schwächen stehen kann und aufzeigt, wie wichtig es ist, dass die Depression ganzheitlich angegangen wird und dass Hilfe annehmen auch eine Stärke ist. Spannend fand ich auch, dass er als Pfarrer offen zu seiner Depression steht und dadurch vielen Männern, Pfarrern Mut macht, endlich darüber zu sprechen. Stark finde ich auch, dass seine Familie mit dieser nicht einfachen Situation so gelassen und verständnisvoll umgeht. Ein sehr empfehlenswertes Buch.
  2. Bewertung
    100%
    Mutmach-Buch
    Zurück zum Leben Bewertung von on
    Kurz nach dem Erscheinen des Buches "Zurück zum Leben" konnte ich es schon lesen. Für mich war es ausserordentlich spannend da Max's Kindheitserlebnisse viele Parallelen zu meinem eigenen Leben haben. Einige mal musste ich es beiseite legen, so berührend war es für mich! Es ist ein Mutmach-Buch: Max blieb dran, gab nicht auf, schöpfte immer wieder Hoffnung und stellte sich all dem Schwierigen seiner Vergangenheit. Der tiefe Glaube an den Schöpfer-Gott der heilt, hinderte ihn nicht daran, sich den verschiedenen Therapieformen zu stellen. Ich bin echt dankbar, durfte ich teilhaben am Prozess von Max's Weg "Zurück zum Leben"!
  3. Bewertung
    80%
    Dieses fesselnde Buch habe ich in nur 24h gelesen. Die Offenheit und den Mut zu haben öffentlich über seinen Weg, mit all den Tiefs und Hochs, zu berichten, hat mich sehr berührt. Das Buch ist sehr LeserInnen-freundlich mit schönen Zitate und Bildern.
    Zurück zum Leben Bewertung von on
    Ein fantastisches Buch, das mich sehr berührt hat. Es ist befreiend und ermutigend zugleich, dass Max Hartmann so offen und ehrlich über seine Tiefs, Ängste und Gefühle schreibt, dabei aber immer wieder Kraft, Hoffnung und Trost im Glauben findet. Sein Durchhaltewille, sein Kampfgeist und seine liebevolle, verständnis-volle Familie bewundere ich sehr. Ein Buch das Hoffnung schenkt!
  4. Bewertung
    80%
    Zwischen Giftschrank und Schatztruhe
    Zurück zum Leben Bewertung von on
    Mit Spannung habe ich das Buch über unseren Dorfpfarrer gelesen. Ehrlich und aufrichtig sowie mit vielen zum Nachdenken anregenden Zitaten, Bildern wie auch Songtexten untermalt. Das Buch zeigt eindrücklich den Weg von Max Hartmann von der Depression "Zurück zum Leben".
Eigene Bewertung schreiben
Zurück zum Leben
Ihre Bewertung
Bewertung schreiben
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Artikel aus dem gleichen Kapitel