E-Books

Der Download steht direkt nach der Bezahlung mit der Kreditkarte oder via Paypal zur Verfügung. Das Produkt wird Ihnen gleichzeitig als ePub und mobi zur Verfügung gestellt. Ihr erstes E-Book? Hier finden Sie mehr Informationen.

Ansicht als Raster Liste

10 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge
  1. Zu viel Allein ist ungesund (E-Book)
    Zu viel Allein ist ungesund (E-Book)
    12,00 CHF
    Zzgl. Versand
  2. Halleluja-Jo – Vom Zuhälter zum Pastor (E-Book)
    Halleluja-Jo – Vom Zuhälter zum Pastor (E-Book)
    8,00 CHF
    Zzgl. Versand
  3. Eine wilde Kindheit (E-Book)
    Eine wilde Kindheit (E-Book)
    19,00 CHF
    Zzgl. Versand
  4. Engel tragen manchmal Grau (E-Book)
    Engel tragen manchmal Grau (E-Book)
    19,00 CHF
    Zzgl. Versand
  5. Heimatlose Älplerfamilie (E-Book)
    Heimatlose Älplerfamilie (E-Book)
    22,50 CHF
    Zzgl. Versand
  6. Stärkendes Seelenfutter – 52 Andachten (E-Book)
    Stärkendes Seelenfutter – 52 Andachten (E-Book)
    19,00 CHF
    Zzgl. Versand
    Lieferzeit: 1 - 2 Tage
  7. Kleines Buch grosser biblischer Verheissungen – für Senioren (E-Book)
    Kleines Buch grosser biblischer Verheissungen – für Senioren (E-Book)
    9,00 CHF
    Zzgl. Versand
  8. Kleines Buch großer biblischer Verheißungen – für Männer (E-Book)
    Kleines Buch großer biblischer Verheißungen – für Männer (E-Book)
    9,00 CHF
    Zzgl. Versand
  9. Kleines Buch großer biblischer Verheißungen – für Frauen (E-Book)
    Kleines Buch großer biblischer Verheißungen – für Frauen (E-Book)
    9,00 CHF
    Zzgl. Versand
  10. Von Bomben und Badehosen (E-Book)
    Von Bomben und Badehosen (E-Book)
    9,00 CHF
    Zzgl. Versand
Ansicht als Raster Liste

10 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Wie kaufe ich Download-Artikel (E-Book und MP3) ein?

Legen Sie Ihre gewünschten Produkte ganz normal in Ihren Warenkorb und schliessen Sie die Bestellung ab. Sie können dabei digitale und physische Produkte mischen, kein Problem. Anschliessend werden Sie aufgefordert, Ihre Artikel mit der Kreditkarte zu bezahlen, in diesem Fall ist der Kauf auf Rechnung nicht möglich. Nach erfolgreicher Bezahlung stehen Ihnen die Download-Artikel in Ihrem Kundenkonto zum Download zur Verfügung.

Je nach Gerät, auf dem Sie die Dateien nutzen möchten, laden Sie die entsprechende Version herunter.

Vorteile von E-Books

Ob am Strand, in einer Stadt oder in den Bergen, spannende Bücher gehören für viele dazu. Mit einem E-Book-Reader können Sie ein ganzes Bücherregal voll überall hin mitnehmen.

Nebst der Gewichtseinsparung bieten E-Books attraktive Preise (weil der Druck und auch der Versand wegfällt) und strapazieren somit das Ferienbudget nicht zusätzlich. Auch das Geld für zusätzliche Bücherregale bleibt in Ihrem Portmonee. Besonders praktisch ist, dass sich die Schriftgrösse im E-Book verändern lässt, sodass Sie keine Brille beim Lesen benötigen. Ausserdem kann man im Buch «Springen», da das Inhaltsverzeichnis verlinkt ist und sogar Notizen und Lesezeichen sind möglich. Dazu kommt, dass Sie gleich nach dem Kauf zu lesen beginnen können, ohne erst auf den Postboten warten zu müssen. So können Sie, sollten Sie nachts nicht schlafen können, sofort und passend ein E-Book per Kopfdruck besorgen.

Das ePub-Format funktioniert auch auf Computern, Tablets und Smartphone

Wenn Sie noch keinen E-Reader besitzen, ist das kein Problem. Unser ePUB-Format lässt sich einwandfrei auf Tablets und Smartphones übertragen. Die gängigen Betriebssysteme wie Android oder iOS bieten zudem passende Apps (Apple Books, Kobo, calibre), die das Lesen von E-Books im ePub-Format in der Regel kostenlos ermöglichen.

Hier zwei Links zu kostenlosen Programmen, mit denen Sie E-Books auf Ihrem Computer lesen können, auch geeignet um einmal in die Funktionsweise von E-Books reinzuschnuppern.

Zur Betrachtung des ePubs nutzen Sie am besten das Programm Adobe Digital Editions für PC oder MAC:
http://www.adobe.com/de/solutions/ebook/digital-editions/download.html

Für die Mobipocket-Datei (mobi) nehmen Sie den KindlePreviewer von Amazon, ebenfalls für PC und MAC verfügbar:
https://kdp.amazon.com/de_DE/help/topic/G202131170


Zu den Formaten und dem «Fachchinesisch» – ePub, Mobi, Tolino, Kindle, ePDF

Inzwischen haben sich hauptsächlich zwei Formate durchgesetzt:

ePub ist das weltweite Standard-Format, das in den meisten Online-Shops erhältlich ist. Es kann auf diversen Lesegeräten und Desktop-Readern gelesen werden.

Das zweite wichtige Format ist Mobi. Amazon hat nämlich einen eigenen E-Book-Reader entwickelt, den sogenannten Kindle. Dieser braucht das E-Book im Format Mobi, mit ePub kann er nichts anfangen.

Der Benutzer muss sich also entscheiden: Kauft er seine E-Books bei Amazon, muss er demensprechend einen Amazon-Kindle-Reader haben. Kauft er sonst wo, schafft er sich besser einen sonstigen Reader wie den Tolino an.  Wir bieten auf unserer Homepage beide Formate an, der Benutzer kann nach erfolgter Bezahlung auswählen, welche Variante er herunterladen will.

Zur Info noch: PDF sind keine E-Book-Formate, auch wenn manche Onlineshops ePDFs in der Kategorie der E-Books verkaufen. Auch PDFs könne über ein anklickbares Inhaltsverzeichnis und Links verfügen, aber sie sind statisch. In ihrem fixen Layout sind Schriftart, Schriftgrösse, Zeilen-, Seitenabstände fix auf der A4-Seite festgelegt. Ein E-Book hingegen hat flexiblen Text: Schriftgrösse und Schriftart kann frei gewählt werden und der fliessende Text verteilt sich automatisch passend auf die Displaybreite, sodass bequem gelesen werden kann.

Lohnt es sich, einen E-Reader zu kaufen? Ist ein E-Reader nicht einfach wie ein Tablet?

Ein Tablet hat vielfältige Funktionen (Mail, Video, Kalender, Apps, etc.), ist teuer, grösser und schwerer als ein E-Reader. Für Gelegenheitsleser für E-Books ist es durchaus geeignet.

Wer jedoch viel liest und dies auch im Liegestuhl an der Sonne geniessen will, dem empfiehlt sich ein speziell dafür konzipierter E-Book-Reader. Dieser besitzt ein Display mit sogenanntem elektronischen Papier. Das Display leuchtet nicht wie bei einem Bildschirm, sondern bietet wie Papier einfach eine Fläche mit hellen und dunklen Bereichen. Elektronisches Papier enthält eine klare Flüssigkeit, in der negativ geladene Mikropartikel in schwarzer Farbe und positiv geladene Mikropartikel in weißer Farbe enthalten sind. Durch einmaliges Anlegen einer elektrischen Spannung können die Mikropartikel systematisch angeordnet werden. Zum Aufrechterhalten des Bildes ist so keinerlei Energie nötig, theoretisch bleibt das einmal hergestellte Bild über Wochen erhalten. Beim "Umblättern" wird die neue Seite erstellt, während dem Lesen der Seite verbraucht das Gerät praktisch keinen Strom. Dies ergibt ein sehr gut lesbares Schriftbild mit hoher Auflösung, das die Augen kaum anstrengt, auch bei direkter Sonneneinstrahlung sehr gut lesbar bleibt und an das gewohnte Schriftbild von bedrucktem Papier erinnert.

Darf man E-Books oder MP3 kopieren?

Der Kunde erwirbt an den gekauften digitalen Inhalten ein einfaches, nicht übertragbares Recht zur Nutzung des angebotenen Titels für den persönlichen (innerfamiliären) Gebrauch. E-Books und MP3-Dateien dürfen auf allen eigenen Geräten im Haushalt installiert werden.

Unzulässig ist die Weitergabe an Dritte, die öffentliche Zugänglichmachung im Internet, die Vermietung, Sendung oder öffentliche Aufführung. Nun könnte man ja sagen, dass man ein normales Buch auch an Freunde ausleihen oder verschenken kann. Wenn man diese Argumentation wählt, muss fairerweise die Datei auf den eigenen Geräten gelöscht werden, wenn Sie die Datei weitergeben. Wir haben uns entschieden, die Nutzung der E-Books und MP3 nicht durch komplizierte Schutzmechanismen einzuschränken, aber wir zählen darauf, dass Sie damit auch entsprechend gewissenhaft umgehen.

Was gäbe es denn für Schutzmechanismen als Kopierschutz bei E-Books?

Es gibt zwei Arten von Kopierschutz, sogenannten harten und weichen DRM (Digital Rights Management).

Beim harten DRM wird das E-Book technisch verschlüsselt und der Zugriff ist nur über eine spezielle Software oder die Registrierung bei Adobe (Adobe-DRM) möglich. Das E-Book kann somit nicht auf anderen, nicht dafür registrierten Lesegeräten gelesen werden. Dies bringt eine Einschränkung der Nutzerfreundlichkeit mit sich, wenn Konflikte zwischen Kopierschutz und Lesegeräten entstehen. Amazon hat ein eigenes, im Amazon-Konto integriertes (Kindle)-DRM entwickelt und ist für andere Systeme geschlossen.

Ein weiches DRM ist die Verwendung eines sogenannten Wasserzeichens im E-Book. Der Name und die Registrierungsnummer des Käufers werden hierbei sowohl sichtbar als auch unsichtbar im E-Book hinterlegt. Ein eigentlicher Kopierschutz existiert nicht, aber falls jemand so dreist ist, das E-Book zu verleihen oder zu verkaufen, kann dies nachgewiesen werden.