Religion und Offenbarung

Mehr Informationen
ISBN 978-3-7867-3224-2
Verlag Matthias-Grünewald
Form BB
Seitenzahl 224
Erscheinung 14.03.2022
32,50 CHF
Zzgl. Versand
Auf die Merkliste


Beschreibung

Viele Menschen suchen heute eine neue Religiosität, und Religionen wie der Buddhismus und Hinduismus gewinnen Anhänger in den westlichen Industrienationen. Verliert die Offenbarung des Alten und Neuen Testaments dagegen an Überzeugungskraft? Für Romano Guardini sind die vor- und außerchristlichen Religionen und die natürliche Religiosität nicht nur Vorspiele der Offenbarung, sondern sie haben Bedeutung in sich selbst, sie enthalten einen großen Reichtum an Erfahrungen, Mythen und Symbolen, welche die Offenbarungsreligion mit Dankbarkeit entgegennehmen kann. Guardini beschreibt die ganze Vielfalt des religiösen Lebens, er erinnert an die Gottesbilder der Heiligen Bücher und der geistlichen Dichtung der Menschheit. Dennoch, so zeigt er eindrucksvoll und überzeugend, wird nach christlichem Verständnis der Sinn natürlicher Religiosität in der Offenbarung Gottes erschlossen

Bewertungen

Eigene Bewertung schreiben
Religion und Offenbarung
Ihre Bewertung
Bewertung schreiben