Florence Booth – Pionierin für die soziale Gerechtigkeit

Die Geschichte der jungen Florence Booth-Soper ist eines jener seltenen Bücher, das die Chronik der Heilsarmee von innen her beleuchtet. Jenty Fairbank stützt sich auf die persönlichen Tagebücher und Memoiren von Florence ab, Dokumente, die bis in deren frühe Jugendjahre zurückgehen.

Mehr Informationen
ISBN 978-3-905290-51-6
Verlag arteMedia (neu MOSAICSTONES)
Form Softcover
Seitenzahl 208
Erscheinung 2009
Sprache Deutsch
Verfügbarkeit Verfügbar
Sonderangebot 9,80 CHF Normalpreis 12,80 CHF
Zzgl. Versand
Auf die Merkliste


Beschreibung

Pionierin für die soziale Gerechtigkeit der Frau

Die Geschichte der jungen Florence Booth-Soper ist eines jener seltenen Bücher, das die Anfänge der Heilsarmee von innen her beleuchtet. Florence Booth war eine Pionierin für eine bessere Sozialstellung der Frau.

Bewertungen

Eigene Bewertung schreiben
Florence Booth – Pionierin für die soziale Gerechtigkeit
Ihre Bewertung
Bewertung schreiben
Artikel aus dem gleichen Kapitel