Die Passion Christi verstehen

Lee Strobel

Buch ist vergriffen, bei uns noch lieferbar!


Mel Gibsons Film "Die Passion Christi" hat eine breite Diskussion ausgelöst. Millionen von Kinobesuchern sind erschüttert und haben brennende Fragen zum Tod und der Auferstehung Jesu.

Dieses Arbeitsbuch soll Sie dabei unterstützen, mit anderen Menschen in einer ungezwungenen Atmosphäre über ihre Fragen zu sprechen. Und das in einem Rahmen, in dem alle Meinungen und Standpunkte zunächst einmal gleichberechtigt sind. Es ist ein ideales Instrument, um sich in Hauskreisen oder Gesprächsgruppen intensiv mit diesem Thema zu befassen.

Machen Sie ganze Sache: Diskutieren und analysieren Sie, klopfen Sie die Geschichte von allen Seiten ab, denken Sie darüber nach. Und erlangen Sie gemeinsam ein tiefes Verständnis davon, was Jesus für uns alle getan hat.

Mehr Informationen
ISBN 978-3-89490-545-3
Verlag Gerth Medien
Form Paperback
Seitenzahl 112
Format 15.6 x 23.3 cm
Erscheinung 2004
Sonderangebot 9,80 CHF Normalpreis 13,80 CHF
Zzgl. Versand
Auf die Merkliste

Beschreibung

Einheit 1: Wer ist schuld?
Wer hat Jesus wirklich umgebracht?

Einheit 2: Schuldig im Sinne der Anklage
Welches Verbrechen hat Jesus begangen?

Einheit 3: Fakt oder Fiktion
Wie ist es wirklich abgelaufen?

Einheit 4: War der Gerechtigkeit Genüge getan?
Warum musste Jesus leiden und sterben?

Einheit 5: Den Tod überwunden?
Was wurde mit Jesu Auferstehung erreicht?

Einheit 6: Na, und?
Was bedeutet das Ganze für mich?

Bewertungen

Eigene Bewertung schreiben
Die Passion Christi verstehen
Ihre Bewertung
Bewertung schreiben