Wer alles gibt, hat die Hände frei

Mit Charles de Foucauld einfach leben lernen
Mehr Informationen
ISBN 9783963401961
Verlag Bene!
Form Gebunden/Hardcover
Erscheinung 01.09.2021
24,50 CHF
Zzgl. Versand
Auf die Merkliste


Lieferzeit: Lieferbar in 36 Stunden

Beschreibung

Wahres Glück gibt's nur umsonst! Dieses Buch lädt zu einem alternativen Lebensstil und Lebensgefühl ein. Hier und jetzt im Sinne Jesu zu leben. Nicht ohnmächtig auf die Mechanismen einer globalisierten Wirtschaftswelt zu starren, sondern selbst anders zu wirtschaften. Sich nicht lähmen lassen von negativen Meldungen, sondern an die gute Nachricht, an die Frohe Botschaft zu glauben.Andreas Knapp folgt dabei den Spuren von Charles de Foucauld, der am 15. Mai 2022 von Papst Franziskus heilig gesprochen wird.Ende des 19. Jahrhunderts vollzog Charles de Foucauld eine radikale Lebenswende: vom Partylöwen und Offizier zum Einsiedler. Im Einsatz für andere Menschen fand er zu seiner wahren Berufung.

Andreas Knapp gehört zur Gemeinschaft der Kleinen Brüder Jesu, die sich dem einfachen Leben verschrieben hat. Für sich selbst hat er erfahren, dass Glück nichts ist, was wir uns durch immer mehr Leistung erarbeiten müssen, sondern vielmehr etwas, das uns das Leben einfach schenken möchte - wenn es uns denn gelingt, die Hände frei zu haben!

Bewertungen

Eigene Bewertung schreiben
Wer alles gibt, hat die Hände frei
Ihre Bewertung
Bewertung schreiben