Hedwig Gerber

Anekdoten und Zeugnisse aus dem Leben einer Frau, die in ihren mehr als 80 Lebensjahren ganz auf die Güte und Durchhilfe Gottes gebaut hat. Seit ihrer Geburt im schaffhausischen Klettgau zieht sich das Eingreifen Gottes in unlösbar scheinenden Situationen durch ihr Leben – bewahrend, rettend, wegweisend, korrigierend und mehr als einmal humorvoll.
Hedwig Gerber hat eine Auswahl an Blüten, Zweigen und Dornen aus ihrem Leben zusammengetragen, weil sie anderen Menschen, jungen und älteren, Zeugnis geben möchte von der alles überwindenden Liebe Gottes.

 

Werke
Engel tragen manchmal Grau

 

MOSAICSTONES

Postfach 4424

CH-3604 Thun

Tel./Fax +41 33 336 00 36

E-Mail

Internet