Über allem die Liebe

Ein Brevier
Mehr Informationen
ISBN 9783846901434
Verlag Ed Ruprecht
Form Taschenbuch/Paperback
Erscheinung 01.02.2013
24,50 CHF
Zzgl. Versand
Auf die Merkliste


Lieferzeit: Lieferbar in 36 Stunden

Beschreibung

Mit einem Geleitwort von Fulbert Steffensky



herausgegeben von Gotthard Falk, Robert Gebhart, Hartmut Handt, Karsten Mohr und Helmut Robbe



John Wesley (1703-1791), der Begründer der methodistischen Bewegung, gilt als eine der wichtigsten Gestalten der neueren Kirchengeschichte. Das John Wesley Brevier macht es möglich, diesen großen Evangelisten, Theologen und Sozialreformer für sich zu entdecken. Hier begegnet uns ein lebendiger Prediger, dessen pointierte Gedanken auch heute noch von einer überraschenden Aktualität sind. In großer geistlicher Tiefe wird das zentrale Thema John Wesley immer neu entfaltet: Glaube, der in der Liebe tätig ist. Viele Texte aus Predigten, Tagebüchern und Briefen sind hier zum ersten Mal übersetzt. Die kurzen Abschnitte bieten geistliche Nahrung für jeden Tag des Jahres. Da ein Register am Schluss die gesammelten Texte thematisch erschließt, kann der Band zugleich auch als ein Lexikon wichtiger Wesley-Zitate genutzt werden.



'Warum liebe ich dieses Wesley-Brevier? Ich liebe es, weil es mir fremd ist.' Fulbert Steffensky im Geleitwort

Bewertungen

Eigene Bewertung schreiben
Über allem die Liebe
Ihre Bewertung
Bewertung schreiben